Übertaktungseinstellungen für NVIDIA- und AMD-Grafikkarten für das Mining

Unten finden Sie eine Tabelle mit die gängigsten und profitabelsten Grafikkarten für den Bergbau... Wir haben alle gesammelt Übertaktungseinstellungen für jede der Grafikkarten an einem Ort.

Beachten Sie, dass diese Übertaktungseinstellungen nur ein Ausgangspunkt sind und Ihnen eine ungefähre Vorstellung davon geben, welche Einstellungen zu guten Ergebnissen führen sollten. Die Leistung jeder der Grafikkarten kann aufgrund der "Siliziumlotterie" besser oder schlechter sein.

NVIDIA-Übertaktungseinstellungen 

Bitte beachten Sie, dass die Leistungsgrenze, ausgedrückt als Prozentsatz (%), für verschiedene Grafikkartenmodelle unterschiedlich sein kann. Nicht alle Grafikkarten haben die gleiche Basis-TDP. Wenn Sie also die Leistungsobergrenze auf 80% einstellen, entspricht dies nicht unbedingt der 285-W-Leistungsobergrenze. 

Wie berechnet man die Leistungsgrenze für eine Grafikkarte in Prozent?

Der erste Schritt besteht darin, das TDP-Modell (Stromverbrauch) auf der Seite des Grafikkartenherstellers zu ermitteln. Beispiel... Befolgen Sie diese Formel, um die prozentuale Änderung der Leistungsgrenze zu berechnen:

  1. Leistungsbegrenzung reduzieren = TDP der Grafikkarte - Leistungsbegrenzung (aus der folgenden Tabelle)
  2. Leistungsbegrenzung reduzieren Prozent = Reduzierung der Leistungsgrenze / TDP der Grafikkarte * 100
ModellDelta-KernfrequenzDelta-FrequenzspeicherLeistungsbegrenzung (W)Erwartete Leistung (DaggerHashimoto)
RTX 3090-300+1000285120 MH / s
RTX 3080-150+90022098 MH / s
RTX 3070-500+110013060 MH / s
RTX 3060 Ti-500+120013060 MH / s
RTX 2080 Ti-200+110015057 MH / s
RTX 2080 Super-50+100017542 MH / s
RTX 2080-50+80015542 MH / s
RTX 2070 Super-50+80015040 MH / s
RTX 2070-50+80012539 MH / s
RTX 2060 Super-50+85012539 MH / s
RTX 2060-50+70011531 MH / s
1080 GTX Ti0+75018545 MH / s
GTX 10800+70013543 MH / s
1070 GTX Ti0+50013530 MH / s
GTX 10700+45011530 MH / s
GTX 1060 6GB0+9008023 MH / s

AMD-Übertaktungseinstellungen

ModellKernfrequenzSpeicherfrequenzKernspannung (mV)Erwartete Leistung
RX 6900 XT *1300210085064 MH / s
RX 6800 XT *1500215090064 MH / s
RX 6800 *15002100102563 MH / s
RX 5700 XT13001800 oder 900 *80055 MH / s
RX 570013001800 oder 900 *90054 MH / s
RX 5600XT13001850 oder 925 *75039 MH / s
Radeon VII1550105088090 MH / s
RX Vega 641000105085047 MH / s
RX Vega 5695090085043 MH / s
RX 580 8GB1175215085031 MH / s
RX 570 8GB1150205087030 MH / s
RX 480 8GB1150215090031 MH / s
RX 470 8GB1150200090030 MH / s

Wir empfehlen die Aktivierung Schnelles Timing in der AMD Radeon Software für die Serie 6000. 


Bei der RX 5000-Serie können die Werte in einigen Übertaktungswerkzeugen verdoppelt werden.


Für die meisten Grafikkarten Serie RX, Eine BIOS-Änderung ist erforderlich, um die in der obigen Tabelle angegebenen Leistungsziele zu erreichen.

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
Torrent4you
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: