Polaris BIOS Editor 1.6.7 (1.7.2) herunterladen

Polaris BIOS Editor Version 1.6.7 (1.7.2) - ein Programm zum Anpassen der Timings im BIOS zum Flashen einer Grafikkarte. Wird für jede Art von Speicher verwendet. Timing-Änderungen werden verwendet, um die Leistung beim Mining von Kryptowährungen zu steigern. Der Polaris BIOS Editor enthält spezielle Anweisungen.

Polaris BIOS-Editor

Ausführung Polaris BIOS-Editor 1.6.7, kann durch einfaches Klicken auf die Schaltfläche unten heruntergeladen werden.


Sie können auch die neueste Version herunterladen PBE 1.7.2.


Es gibt auch kostenpflichtige Versionen des betreffenden Programms - Pro 3.0 und 3. Sie müssen nicht gekauft werden, da die Optionen 1.6.x und 1.7.x einfacher sind, für Anfänger bereitgestellt werden und recht einfach zu handhaben sind.

Vorteile der neuen PBE 1.6.7 im Vergleich zu früheren Programmen der 1.4-Serie

Es wird als universell angesehen. Mit anderen Worten, es ist für jede Art von Speicher geeignet. In Fällen, in denen PBE von der Hardware nicht unterstützt wird, muss das Framework auf die neueste Version aktualisiert werden.

Wenn etwas mit dem Dienstprogramm 1.7.2 nicht funktioniert, müssen Sie PBE 1.6.7 verwenden.

Das Produkt ist in der Lage, Timings in einem automatischen Modus entsprechend dem vorhandenen Speichertyp des verwendeten Geräts unabhängig auszuwählen. Daher ist es ein unverzichtbarer Assistent für Anfänger. Selbst in den seltenen Fällen, in denen das System die falsche Wahl treffen kann (was sehr selten vorkommt), ist es immer möglich, das Timing manuell zu ändern.

Versionsaktualisierungen PBE 1.7.2:

  • verbessertes Timing für einige Arten von Gedächtnis (Hynix, Elpida);
  • die Schnittstelle wurde aktualisiert;
  • RX 590-Unterstützung implementiert.

Versionsaktualisierungen PBE 1.6.7:

  • aktualisierte Zeitabläufe für den Mikronspeicher wurden verwendet;
  • Online-Überprüfung der aktualisierten Versionen wird bereitgestellt;
  • neue Geräte hinzugefügt.

Wie benutzt man PBE?

Der Einstieg in das Programm ist ganz einfach: Sie müssen es herunterladen, entpacken, die Adresse zum Speichern des Programms angeben und die Datei ausführen.

Muss klicken Öffnen Sie Bios auf der oberen linken Seite des Computers. Die Firmware wird geöffnet - hier werden die Timings angezeigt.

Sie können herausfinden, wie Sie die Timings im automatischen oder manuellen Modus richtig einstellen, indem Sie das folgende Video ansehen.

Um die Parameter nach dem Öffnen der Firmware zu konfigurieren, müssen Sie zwei Dinge tun:

  • drücken Timing-Patch mit einem Klick - Timings werden automatisch bearbeitet;
  • drücken speichern unter - Die Firmware wird gespeichert.

Die in diesem Artikel zum Download angebotenen Versionen von PBE wurden von der offiziellen Quelle überprüft und sind für den PC völlig sicher.

Um die Spannung zu ändern, müssen Sie die Einstellungen verwenden gpu и Erinnerung... Für Anfänger mit einem schlechten Verständnis dessen, womit sie es zu tun haben, ist es jedoch besser, diese Parameter nicht zu verwenden.

Zieltemperatur - Temperaturregime, reguliert durch Erhöhen der Leistung des Kühlers oder Verringern seiner Frequenzen, was in der Praxis viel seltener durchgeführt wird.

Leistungsregelungsgrenze - Wird in Fällen verwendet, in denen keine Bewerbungswünsche bestehen Nachbrenner... Es ist identisch LeistungsgrenzeEs ist notwendig, nach dem gleichen Prinzip damit zu arbeiten.

Wenn Sie den Lüfter einschalten müssen, müssen Sie die Einstellungen in der Spalte verwenden Fan... Wenn der Lüfter im Stillstand überhaupt nicht läuft, müssen Änderungen am vorgenommen werden Min pwmÄndern der Indikatoren auf positiv.

Sie können zusätzliche Shader durch entsperren SRBPolaris... Die Einstellung gilt nicht für alle Karten.

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
Torrent4you
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: